Nachrichten der Staatlichen Museen zu Berlin

Detail des Workshop Plakats ‚Mitgenommen! Provenienzforschung zu Museumsobjekten aus dem Boxerkrieg‘
© Staatliche Museen zu Berlin, Zentralarchiv / Foto: Kerstin Pannhorst, Gestaltung: Christine Howald und Christian Ridder)

Workshop am 2./3. März 2023: Mitgenommen! Provenienzforschung zu Museumsobjekten aus dem ‚Boxerkrieg‘

30.01.2023

Die ersten Teile der Sandstein-Replik des Sanchi-Tors vor dem Humboldt Forum sind fertiggestellt.
© Staatliche Museen zu Berlin / Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss / Timo Weißberg

Errichtung einer Sandstein-Replik des Sanchi-Tors vor dem Humboldt Forum

18.11.2022

Der Boxer-Aufstand in China. Die Einnahme von Tientsin im Juli 1900, Bilderbogen Nr. 1790, Detail, nach 1900
© Staatliche Museen zu Berlin, Museum Europäischer Kulturen / Ute Franz-Scarciglia

Call for Papers: Workshop zu Spuren des „Boxerkrieges“ in deutschen Museumssammlungen am 2. und 3. März 2023

14.11.2022

Gruppenbild mit den Partner*innen vor dem Humboldt Forum
© Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss / Staatliche Museen zu Berlin / David von Becker

Humboldt Forum: Positionspapier zu internationalen Kooperationen für langfristige und nachhaltige Zukunftsperspektiven

21.09.2022

Detailansicht der „Höhle der ringtragenden Tauben" (China) im Ausstellungsbereich „Religiöse Architektur der nördlichen Seidenstraße" des Museums für Asiatische Kunst im Humboldt Forum
© Staatliche Museen zu Berlin, Museum für Asiatische Kunst / Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss, Alexander Schippel

Humboldt Forum: Sammlungspräsentationen und Ausstellungen des Ethnologischen Museums und des Museums für Asiatische Kunst vollständig eröffnet

15.09.2022

Kassenbereich im Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart - Berlin
© Staatliche Museen zu Berlin / Achim Kleuker

Änderungen für Tickets und Einlass ab 16. Mai 2022

06.05.2022

Besucher*innen in der Neuen Nationalgalerie
© Staatliche Museen zu Berlin, Neue Nationalgalerie / Valerie Schmidt

Freier Eintritt für Geflüchtete aus der Ukraine

18.03.2022