Nachrichten

Oberteil einer Fayence-Stele (ÄM 19718), die seit dem zweiten Weltkrieg als verschollen galt und 2017 ins Ägyptische Museum und Papyrussammlung zurückkehrte.
© Staatliche Museen zu Berlin, Ägyptisches Museum und Papyrussammlung / Nina Loschwitz

Verschollene Stele kehrt zurück ins Ägyptische Museum

31.05.2017

Momentaufnahme von zwei Wölfen (1886 ), seit dem Zweiten Weltkrieg verschollen, 2017 in die Kunstbibliothek zurückgekehrt
© Staatliche Museen zu Berlin, Kunstbibliothek / Ottomar Anschütz

130 Jahre alte Fotografien kehren in die Kunstbibliothek zurück

30.05.2017

Neue Veranstaltungsreihe startet im Bode-Museum: lab.Bode Set#1:Räume
© Staatliche Museen zu Berlin / Valerie Schmidt, 2016

Neue Veranstaltungsreihe startet im Bode-Museum: lab.Bode Set#1:Räume

23.05.2017

Zu sehen: Staatliche Museen zu Berlin: Im Projekt ZEDIKUM entwickelte Augmented Reality-App zur automatischen Erkennung von 3D-gescannten Objekten. Sie liefert Informationen zum Objekt aufs Display.
© SPK / Thomas Imo/ photothek.net

museum4punkt0 – Digitale Strategien für das Museum der Zukunft

09.05.2017

Haus Bastian (links), James-Simon-Galerie und Pergamonmuseum
© Stiftung Preußischer Kulturbesitz / Birgit Jöbstl

Keine Schenkung: Überraschende Entscheidung von Heiner Bastian

04.05.2017