Information zum Coronavirus (SARS-CoV-2): Seit Samstag, 14. März 2020, sind alle Häuser der Staatlichen Museen zu Berlin bis auf Weiteres geschlossen. Diese Maßnahme soll helfen, die Verbreitung des Coronavirus so gering wie möglich zu halten. Wir bitten unsere Besucher*innen um Verständnis. Weitere Informationen

Nachrichten

Pergamonaltar, Ansicht Gigantenfries / Nordrisalit. In einem Projekt entstand ein vollständiges und detailreiches 3D-Modell des Altars, das online frei zugänglich ist.
© Staatliche Museen zu Berlin, Antikensammlung / Johannes Laurentius

Überblick der Online-Angebote der Staatlichen Museen zu Berlin

24.03.2020

Staatliche Museen zu Berlin derzeit geschlossen
© Staatliche Museen zu Berlin

Informationen zur Schließung der Staatlichen Museen zu Berlin seit 14. März 2020

12.03.2020

Aktuelle Information der Staatlichen Museen zu Berlin bezüglich COVID-19
© Staatliche Museen zu Berlin

Aktuelle Information der Staatlichen Museen zu Berlin bezüglich COVID-19

11.03.2020

Jean-François Thomas de Thomon: Sankt Petersburg, Kasaner Kathedrale, Längsschnitt (um 1800), Detail
© Staatliche Museen zu Berlin, Kunstbibliothek / Dietmar Katz

Architekturzeichnungen für Sankt Petersburg aus der Sammlung der Kunstbibliothek in der Tchoban Foundation ausgestellt

03.03.2020