So wie die Architektur der großen Kuppelhalle Motive der Gigantentreppe des ehemaligen Berliner Stadtschlosses aufnimmt, zeigen ausgewählte Sammlungsobjekte Einflüsse des römischen Hochbarocks (Bernini), des Rudolfinischen Prags (De Vries) und des süddeutschen Barocks (Egell). Gemeinsamkeiten und Unterschiede im europäischen Barock werden vorgestellt.

Teilnahmekarten sind online buchbar und am Veranstaltungstag an der Museumskasse erhältlich. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Das barocke Bode-Museum
Sa 04.05.2019 15:00 Uhr - 16:00 Uhr

Das barocke Bode-Museum

Öffentliche Führung

Angebote für: Erwachsene
Termin: Sa 04.05.2019 15:00 Uhr - 16:00 Uhr
Ort: Bode-Museum
Treffpunkt: Große Kuppel
Kosten: 4 EUR
zzgl. Eintritt
Anmeldung: nicht erforderlich
Ausstellung: Skulptur und Malerei 13.-18. Jh.
Sammlung: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst

Buchen

Anmelden

Im Kalender eintragen