Vier Termine: Mi / 15 – 16.30 Uhr / 28.11., 5.12., 12.12., 19.12.2018

Pergamon, ein in hellenistischer Zeit blühendes Zentrum griechischer Kunst und Kultur an der türkischen Westküste, war berühmt für eindrucksvolle Bauwerke, seine Bildhauer und Bildungseinrichtungen. Die Vortragsreihe ordnet die Geschichte Pergamons in einen größeren historischen Rahmen ein. Sie stellt die Bauten vor, die Yadegar Asisi in seinem 360°-Panorama eindrucksvoll rekonstruiert. Zudem werden die Funde der Berliner Museen und die Bedingungen ihrer Grabungen näher erläutert.

Referentin: Frauke Sonnabend
Teilnahmegebühr: 20 EUR
Veranstaltungsort: Vortragssaal Kulturforum

Ergänzende Werkbetrachtung
W 17a: Fr / 14.12. / 14 Uhr
W 17b: Mo / 17.12. / 14 Uhr
W 17c: Mo / 17.12. / 16 Uhr
Teilnahmegebühr: 6 € zzgl. Eintritt
Veranstaltungsort: Pergamonmuseum. Das Panorama
Werkbetrachtung buchen

Weitere Informationen zur Akademie

Akademie | Vortragsreihe 17
Pergamon – Geschichte und Archäologie der antiken Metropole

Akademie: Vorträge zu Kunst und Kultur (mehrtägig)

Angebote für: Erwachsene
Termin: Mi 28.11.2018 15:00 Uhr - 16:30 Uhr
Ort: Kulturforum
Treffpunkt: Information
Kosten: 20 EUR
Sammlung: Antikensammlung

Im Kalender eintragen