Der Landschaftsmaler Jan van Goyen gilt als einer der wichtigsten Vertreter der holländischen Malerei des Goldenen Zeitalters. Ungeheuer produktiv wird sein Werk auf etwa 1200 Gemälde geschätzt. Seine Tätigkeit in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts vermittelt einen guten Einstieg in die Landschaftsmalerei dieser Epoche.


Begrenzte Teilnehmerzahl.
Teilnahmekarten sind online buchbar und am Veranstaltungstag an der Museumskasse erhältlich.

Kunst zum Feierabend: Jan van Goyen

Öffentliche Führung

Angebote für: Erwachsene
Termin: Do 19.09.2019 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Ort: Gemäldegalerie
Treffpunkt: Information
Kosten: 4 EUR
zzgl. Eintritt
Anmeldung: nicht erforderlich
Ausstellung: Malerei vom 13. bis zum 18. Jahrhundert
Sammlung: Gemäldegalerie
Veranstaltungsreihe: Kunst zum Feierabend

Buchen

Im Kalender eintragen