Ein musikalisches Bildertheater zu Texten von R. L. Stevenson

Wild geht es her im Leben eines Piraten – und ebenso in diesem Theaterstück. Da wird gesungen, getanzt, geschrien und geflüstert, dazu gibt es bunte Bilder, tanzende Puppen, Schattenspiele und feine Musik von Akkordharfe und Mandoline. Handlung und Texte sind inspiriert von Robert Louis Stevensons Gedicht „Der Pirat und der Apotheker“, eine Moralballade über Ehrenhaftigkeit, Wertvorstellungen und soziale Sitten.

Darsteller: Albrecht Hirche und Günther Lindner
Bühnenbild, Inszenierung, Musik: Sophia Martineck, Henning Wagenbreth

 

Die kostenfreie Veranstaltung begleitet die Ausstellung „Transit-Zonen: Henning Wagenbreth in der Kunstbibliothek“, die von 11 bis 18 Uhr besucht werden kann. Bitte erwerben Sie hierzu ein Ticket (6/3€) an der Hauptkasse im Foyer des Kulturforums.

Der Pirat und der Apotheker

Theater | Konzert

Angebote für: Erwachsene
Termin: So 12.05.2019 15:00 Uhr - 16:00 Uhr
Ort: Kunstbibliothek
Treffpunkt: Foyer der Ausstellung, Kunstbibliothek, Kulturforum
Kosten: Kostenfrei
Anmeldung: nicht erforderlich
Ausstellung: Transit-Zonen: Henning Wagenbreth in der Kunstbibliothek
Sammlung: Kunstbibliothek

Im Kalender eintragen