Die Ausstellung zeigt erstmals umfassend das eng miteinander verwobene Schaffen der Renaissancekünstler Andrea Mantegna und Giovanni Bellini. Beide beeinflussten sich über Jahrzehnte ihres Lebens. Mantegnas spektakuläre Bilderfindungen und sein intensives Interesse an der Antike beeindruckten Bellini. Umgekehrt übten Bellinis stimmungsvolle Naturlandschaften eine starke Wirkung auf Mantegnas Kunst aus.

Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung erforderlich.

Mantegna und Bellini (für Menschen mit und ohne Mobilitätseinschränkung)

Ausstellungsgespräch

Angebote für: Erwachsene
mit und ohne Mobilitätseinschränkung
Termin: Mi 08.05.2019 11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Ort: Gemäldegalerie
Treffpunkt: Information
Kosten: 6 EUR

Für je eine Begleitperson sind der Eintritt und die Teilnahmegebühr frei.
Anmeldung: erforderlich
Ausstellung: MANTEGNA und BELLINI. Meister der Renaissance

Im Kalender eintragen