Carl Blechen zwischen Romantik und Realismus

Termin:
Mi 13.05.2020 11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Ort:
Alte Nationalgalerie
Angebot:
Öffentliche Führung / Erwachsene
mit und ohne Mobilitätseinschränkung
Anmeldung:
erforderlich

Carl Blechen gilt als Begründer der Freilichtmalerei und als Vorläufer des Impressionismus. Er steht damit zwischen Romantik und Realismus. In der Führung werden seine Arbeiten zu denen bekannter Künstler*innen der Romantik und des Realismus wie Casper David Friedrich und Bettina von Arnim in Bezug gesetzt und abgegrenzt.

Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung erforderlich. Begleitpersonen sind ebenfalls anzumelden und erhalten Eintritt und Teilnahme kostenfrei, sofern dies im Schwerbehindertenausweis entsprechend vermerkt ist.

Carl Blechen zwischen Romantik und Realismus
Mi 13.05.2020 11:00 Uhr - 13:00 Uhr