Realismus in Deutschland

Termin:
So 19.04.2020 15:00 Uhr - 16:00 Uhr
Ort:
Alte Nationalgalerie
Angebot:
Öffentliche Führung / Erwachsene
Anmeldung:
nicht erforderlich
Weitere Termine:
Do 07.05.2020  

Der moderne Realismus wird zum bestimmenden Ausdrucksmittel in der Kunst im 19. Jahrhundert. Dessen besondere Perspektive auf die menschliche Individualität zeigt sich bereits in den klassizistischen Werken von Johann Gottfried Schadow. Neben seinen Werken stehen Arbeiten von Adolph Menzel und Max Liebermann im Fokus der Führung. Letztere prägten malerisch eine neue und unverhohlene Sicht auf die Arbeitswelt.

Begrenzte Teilnehmerzahl. Teilnahmekarten sind online buchbar und an der Museumskasse erhältlich.