Studierende der Freien Universität Berlin führen regelmäßig Schaugrabungen in der Sonderausstellung vor und erklären dabei ihre Arbeit. Sie legen Urnen aus der Eisenzeit frei, die 2.200 Jahre alt sind. Zuschauen, nachfragen und ins Gespräch kommen sind erwünscht!

Live-Ausgrabungen

Expertengespräch

Termin: Do 19.12.2019 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Weitere Termine: Fr 20.12.2019   Fr 27.12.2019   Do 02.01.2020   Mehr
Ort: Neues Museum
Treffpunkt: Sonderausstellung

Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr. Eltern zahlen den Teilnahmebeitrag zzgl. Eintritt.
Anmeldung: nicht erforderlich
Ausstellung: Berlins größte Grabung. Forschungsareal Biesdorf
Sammlung: Museum für Vor- und Frühgeschichte

Im Kalender eintragen