Berlin - Rio de Janeiro: Verflechtungen und Sammlungsgeschichten

WEITWINKEL – Globale Sammlungsperspektiven

Termin:
Di 05.05.2020 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Ort:
James-Simon-Galerie
Angebote für:
Vortragsreihe / Erwachsene

Berlin - Rio de Janeiro: Verflechtungen und Sammlungsgeschichten

Podiumsgespräch mit Manuela Fischer (Ethnologisches Museum, Berlin), Claudia Augustat (Weltmuseum Wien) und Luiz Duarte (Museu Nacional, Rio de Janeiro)


Die Veranstaltung findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe "WEITWINKEL – Globale Sammlungsperspektiven" statt, die sich in Anlehnung an aktuelle Ausstellungen, Forschungsprojekte und Kooperationen der Staatlichen Museen zu Berlin mit transkulturellen Themen und gesellschaftsrelevanten Fragestellungen auseinandersetzt.