Sparticket für die Lange Nacht der Museen am 19. August: 12 EUR bis 7. August, danach 18 EUR

24.07.2017

Die Lange Nacht der Museen feiert Geburtstag! Vor 20 Jahren, im Februar 1997, startete die erste Lange Nacht der Museen mit 18 Museen. Am 19. August 2017 präsentieren sich zwanzig Jahre später rund 80 Museen unter dem Motto „Made in Berlin“. Sichern Sie sich jetzt das günstige Sparticket für alle an der Langen Nacht beteiligten Häuser! 

Von den Staatlichen Museen zu Berlin nehmen teil: Altes Museum, Alte Nationalgalerie, Gemäldegalerie, Kunstgewerbemuseum, Kupferstichkabinett, Neues Museum. Das vollständige Programm der Langen Nacht der Museen finden Sie hier.

Das Ticket gilt am 19. August 2017 von 18 bis 2 Uhr als Einlasskarte in allen an der Langen Nacht beteiligten Häusern, für die Kieztouren in den Oldtimerbussen und für die öffentlichen Verkehrsmittel im Bereich ABC von 19.8. / 15 Uhr bis 20.8. / 5 Uhr.

SPARTICKETS | 12 EUR / ermäßigt 10 EUR, erhältlich nur bis 7. August
REGULÄR | 18 EUR / ermäßigt 12 EUR, erhältlich vom 8. bis 19. August

Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt. Online und an Automaten sind keine ermäßigten Tickets erhältlich.