Modellköpfe der Dioskuren Castor und Pollux

Tag der Restaurierung

Termin:
So 13.10.2019 13:00 Uhr - 13:30 Uhr
Ort:
James-Simon-Galerie
Angebote für:
Ausstellungsgespräch / Erwachsene

Thomas Schelper

Die Köpfe gehören zu der kolossalen Gruppe der Rossebändiger auf der Piazza del Quirinale in Rom. Die Gipsstückformen wurden bereits 1843 von den Königlichen Museen für die Gipsformerei angekauft. Im Treppenhaus des Neuen Museums fand die Pferdegruppe eine erste Aufstellung. Erst vor kurzem wurden die Formen der Körper und der Pferde wiederentdeckt, die stark restaurierungsbedürftig sind. Die Köpfe der Skulpturengruppe werden gezeigt und besprochen.

Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung erforderlich.

Treffpunkt:
James-Simon-Galerie, Besuchereingang, unteres Foyer
Kosten:
Die Veranstaltungen zum Tag der Restaurierung sind mit jeweiligem Museumsticket kostenfrei. Sonderticket für alle beteiligten Museen 10 Euro / erm. 5 Euro.
Ausstellung:
Nah am Leben. 200 Jahre Gipsformerei
Veranstaltungsreihe:
2. Europäischer Tag der Restaurierung

Im Kalender eintragen