Bundespreis Ecodesign 2018
Gutes Design hat nichts zu verbergen

02.10.2018 bis 03.10.2018
Kulturforum

Sonderausstellung zur Jurysitzung

Am 2. und 3. Oktober 2018 ist die Ausstellung zur Jurysitzung des Bundespreises Ecodesign 2018 im Kulturforum Berlin zu sehen. Die Sonderausstellung präsentiert rund 130 Ecodesign Projekte aus den Bereichen Architektur, Ernährung, Mobilität, Kommunikation und Mode. Darunter befinden sich auch die von der Jury nominierten Einreichungen.

Der Bundespreis Ecodesign wird seit 2012 jährlich vom Bundesumweltministerium und dem Umweltbundesamt in Kooperation mit dem Internationalen Design Zentrum Berlin e.V. ausgelobt.

Öffnungszeiten der Sonderausstellung

  • Dienstag, den 2. Oktober 2018, 16 bis 18 Uhr, Führung: 16 Uhr
  • Mittwoch, den 3. Oktober 2018, 11 bis 13 Uhr sowie 16 bis 18 Uhr, Führungen: 11 und 16 Uhr

Die Ausstellung kann nur im Rahmen einer Führung besucht werden. Der Besuch der Ausstellung und die Führungen sind kostenlos. Anmeldung unter: www.bundespreis-ecodesign.de/de/calendar

Weitere Informationen gibt es auf der Website des Bundespreises Ecodesign

Besuchereingang

Matthäikirchplatz
10785 Berlin

vollständig rollstuhlgeeignet

U-Bahn U2 (Potsdamer Platz)
S-Bahn S1, S2, S25 (Potsdamer Platz)
Bus M29 (Potsdamer Brücke); M41 (Potsdamer Platz Bhf / Voßstraße); M48, M85 (Kulturforum); 200 (Philharmonie)

So 11:00 - 18:00
Mo geschlossen
Di 10:00 - 18:00
Mi 10:00 - 18:00
Do 10:00 - 20:00
Fr 10:00 - 18:00
Sa 11:00 - 18:00

Öffnungszeiten an Feiertagen unter Besuch planen
Studiengalerie: vorübergehend geschlossen

Einige Hauptwerke der Sammlung können vorübergehend nicht ausgestellt sein.

Kassenschluss jeweils 30 Minuten vor Schließung des Museums.

Tel 030 - 266 42 42 42 (Mo - Fr, 9 - 16 Uhr)
Fragen | Buchung | Feedback