Sechs Termine: Di / 15.30 – 17 Uhr / 12.3., 19.3., 26.3., 2.4., 9.4., 16.4.2019 (AUSVERKAUFT)

Giovanni Bellini und Andrea Mantegna beeinflussten sich nicht nur gegenseitig. Ihre künstlerischen Leistungen prägten auch Maler wie Giorgione oder den frühen Tizian. Auch auf Albrecht Dürer übte die Kunst sowohl des einen als auch des anderen eine große Faszination aus. Nach einem Besuch der Sonderausstellung werden Werke der Renaissance nördlich und südlich der Alpen vorgestellt. Welche Zusammenhänge und welche Unterschiede gibt es in der europäischen Malerei dieser Zeit?


Referent: Andreas Otto
Teilnahmegebühr: 40 € zzgl. Eintritt
Treffpunkt: Besucherinformation Gemäldegalerie

Vorverkauf
Ab 10. Januar 2019 online und an allen Kassen der Staatlichen Museen zu Berlin.
Bitte beachten Sie, dass Tickets nicht reserviert werden können.

Weitere Informationen zur Akademie

Akademie | Gesprächsreihe 4
Malerei zur Zeit Andrea Mantegnas und Giovanni Bellinis

Akademie: Gespräche zu Kunst und Kultur (mehrtägig)

Angebote für: Erwachsene
Termin: Di 12.03.2019 15:30 Uhr - 17:00 Uhr
Ort: Gemäldegalerie
Treffpunkt: Information
Kosten: 40 EUR
zzgl. Eintritt
Ausstellungen: Malerei vom 13. bis zum 18. JahrhundertMANTEGNA und BELLINI
Sammlung: Gemäldegalerie

Buchen

Im Kalender eintragen