Kunst im Dialog: Ei oder Öl?

Termin:
Sa 25.01.2020 11:30 Uhr - 13:30 Uhr
Ort:
Gemäldegalerie
Angebot:
Öffentliche Führung | Tandemführung / Erwachsene
Anmeldung:
nicht erforderlich

Im Laufe des 15. Jahrhunderts löste die Ölfarbe die Malerei mit Eitempera ab. Welche Nachteile, aber auch neue Möglichkeiten waren damit verbunden? Wie veränderte sich die Handschrift der Maler? Eine Kunsthistorikerin und ein Restaurator verfolgen den Wissenstransfer dieser Entwicklung und gehen den Legenden darüber nach.


Begrenzte Teilnehmerzahl. Teilnahmekarten sind online buchbar und am Veranstaltungstag an der Museumskasse erhältlich.