Kunst zum Feierabend: Lorenzo Lotto

Termin:
Do 13.02.2020 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Ort:
Gemäldegalerie
Angebot:
Öffentliche Führung / Erwachsene
Anmeldung:
nicht erforderlich

„Il genio inquieto“, das unruhige Genie, wurde der in Venedig geborene Maler genannt. Tizian verdrängte ihn aus seiner Heimatstadt und so zog Lotto auf der Suche nach Aufträgen von Bergamo über Treviso und Ancona bis nach Loreto. Dabei konnte niemand so einfühlsame Portraits malen oder ihm in seinen einfallsreichen Signaturen gleichkommen.


Begrenzte Teilnehmerzahl.
Teilnahmekarten sind online buchbar und am Veranstaltungstag an der Museumskasse erhältlich.