Seit bereits 122 Jahren ist der Kaiser Friedrich Museumsverein als Förderverein der Berliner Gemälde- und Skulpturensammlung Alter Meister aktiv. Heute sind diese Sammlungen, die ab 1904 gemeinsam im Bode-Museum, vormals Kaiser Friedrich-Museum, untergebracht waren, auf zwei Häuser verteilt: die Gemäldegalerie am Kulturforum und die Skulpturensammlung im Bode-Museum.

Interessenten sind herzlich zu der Informationsveranstaltung eingeladen:

  • Sie hören in Kurzvorträgen Interessantes und Wissenswertes über Geschichte, Sammlung, Gegenwart und Zukunft („Junge Kaiser“) des seit 1897 offiziell tätigen Vereins.
  • Sie sehen auf einem Rundgang durch das 1904 eröffnete Museum Höhepunkte der vereinseigenen Skulpturensammlung, die in die enzyklopädische Präsentation dieses herausragenden Skulpturenmuseums integriert ist.
  • Und schließlich laden wir Sie bei Wein und Brezel zum Gespräch ein.

Bettina Held (Leiterin der Geschäftsstelle), Marius Müller und Martin Beck (beide Junge Kaiser).

Um Anmeldung wird gebeten: kfmv@smb.spk-berlin.de

 

Der Kaiser Friedrich Museumsverein

Öffentliche Führung | Vortrag

Angebote für: Erwachsene
Termin: Do 07.11.2019 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Ort: Bode-Museum
Treffpunkt: Gobelinsaal
Kosten: kostenfrei
Ausstellung: Skulptur und Malerei 13.-18. Jh.
Sammlung: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst

Im Kalender eintragen