lab.Bode Set #7 Outreach: Wozu Kooperationen? Das lernende Museum

Ayşe Güleç, Aktivistin und Kulturarbeiterin für Anti-Rassismus, Kunstvermittlung und Communityarbeit

Termin:
Do 05.12.2019 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Ort:
Bode-Museum
Angebote für:
Workshop / Erwachsene

Workshop

Anmeldung erforderlich unter: labbode@smb.spk-berlin.de

Diskurs Set #7: Outreach
Wie können Museen und die lokale Öffentlichkeit zusammenarbeiten? Welche Auswirkungen können sozialraumorientierte Arbeitsweisen auf die Strukturen von Institutionen haben? Kann eine engagierte Museums-, Vermittlungs- und Ausstellungspraxis gesellschaftliche Veränderungen anstoßen? Outreach wird aus verschiedenen Perspektiven vorgestellt und diskutiert. Zudem gibt es einen Workshop für Lehrer*innen, Künstler*innen, Kunstvermittler*innen und Kurator*innen.


Eine Veranstaltung im Rahmen von lab.Bode - Initiative zur Stärkung der Vermittlungsarbeit in Museen, mehr Infos unter: https://www.lab-bode.de/

lab.Bode – Initiative zur Stärkung der Vermittlungsarbeit in Museen ist ein gemeinsames Programm der Kulturstiftung des Bundes und der Staatlichen Museen zu Berlin.