Die Sonderausstellung „Cinderella, Sindbad & Sinuhe“ zeigt, dass arabische und deutsche Erzählungen auf ähnlichen Ideen basieren und sich seit Jahrhunderten wechselseitig beeinflussen. Welche Erzählmotive finden sich in 4000 Jahre alten literarischen Werken aus Mesopotamien und Ägypten ebenso wie in den Märchen der deutschen Brüder Grimm? Die Geschichte des altägyptischen Sinuhe, arabische Wundererzählungen und moderne Varianten von Aschenputtel machen neugierig auf ein verbindendes kulturelles Erbe.


Begrenzte Teilnehmerzahl. Teilnahmekarten sind online buchbar und an den Kassen der Museen erhältlich.

Arabisch-deutsche Erzähltraditionen (in deutscher Sprache)

Öffentliche Führung

Angebote für: Erwachsene
Termin: Sa 15.06.2019 15:00 Uhr - 16:00 Uhr
Weitere Termine: Sa 29.06.2019   Sa 13.07.2019   Sa 27.07.2019   Mehr
Ort: Neues Museum
Kosten: 4 EUR
zzgl. Eintritt
Anmeldung: nicht erforderlich
Ausstellung: Cinderella, Sindbad & Sinuhe. Arabisch-deutsche Erzähltraditionen
Sammlung: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung

Im Kalender eintragen