Information zum Coronavirus (SARS-CoV-2): Seit Samstag, 14. März 2020, sind alle Häuser der Staatlichen Museen zu Berlin bis auf Weiteres geschlossen. Diese Maßnahme soll helfen, die Verbreitung des Coronavirus so gering wie möglich zu halten. Wir bitten unsere Besucher*innen um Verständnis. Weitere Informationen

Alle Veranstaltungen der Staatlichen Museen zu Berlin sind ausnahmslos bis auf Weiteres abgesagt. Bereits gebuchte Online-Tickets für den Besuch sowie für Veranstaltungen der Museen werden erstattet. Die Staatlichen Museen zu Berlin werden ihre Kund*innen per E-Mail kontaktieren.

Kunstlektionen: Sünden und Laster

Termin:
Fr 29.11.2019 11:00 Uhr - 12:30 Uhr
Ort:
Gemäldegalerie
Angebot:
Öffentliche Führung / Erwachsene
Anmeldung:
nicht erforderlich

Im November widmen sich die Kunstlektionen den Sünden und Lastern: Diese sind in der bildenden Kunst und vor allem in Malerei und Grafik ein häufiges Bildthema. Nicht zuletzt in Darstellungen des Jüngsten Gerichts finden sich detailreiche Schilderungen der Bestrafung dieser Sünden.

Die Kunstlektionen bieten jeden Monat einen Themenschwerpunkt mit wöchentlichen, 90-minütigen Sitzungen. Selbstverständlich ist es auch möglich, einzelne Termine wahrzunehmen – die wöchentlichen Ausstellungsgespräche sind in sich abgeschlossen.

Termine

Fr /   1.11.2019 | Avaritia – Habgier
Fr /   8.11.2019 | Luxuria – Wolllust
Fr / 15.11.2019 | Gula – Völlerei
Fr / 22.11.2019 | Invidia – Neid
Fr / 29.11.2019 | Ira – Zorn

Begrenzte Teilnehmerzahl.