Vom 9.–11. Dezember findet die Kunstbuchmesse FRIENDS WITH BOOKS: ART BOOK FAIR BERLIN 2016 in den Rieckhallen im Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin statt. Über 160+ Künstler und Verleger präsentieren ihre Künstler- und Kunstbücher, begleitet von einem öffentlichen Rahmenprogramm mit Lesungen, Buchpräsentationen, Diskussionsrunden, Performances und künstlerischen Interventionen, die die Bandbreite des künstlerischen Publizierens heute abbilden.


Freitag, 9. Dezember

18 – 20 Uhr
Eröffnung


Samstag, 10. Dezember


13 Uhr
Darío Corbeira, Jorge Miñano, Miguel Ángel Rego und Hugo López-
Castrillo Brumaria (Madrid) von der Künstlerkollektive brumaria diskutieren die
Beziehungen zwischen Kunst und Politik anlässlich ihres Künstlerbuchs Impasse,
Arbeit # 8 (brumaria, 2016).

14 Uhr
Defne Ayas vom Witte de With, Zentrum für Gegenwartskunst über
Alexandre Singhs Causeries. Gespräch auf Englisch.

15 Uhr
Wilfried Huet spricht mit Olaf Nicolai anlässlich der letzten Ausgabe von
GAGARIN The Artists in Their Own Words, über die Ausgaben der letzten 16 Jahre.
Gespräch auf Englisch.

16 Uhr
Gerhard Theewen im Gespräch mit der Künstlerin Karin Sander über
Salon, gegründet vor 40 Jahren als ein „Magazin ALS Kunst und nicht ÜBER Kunst“,
mit Originalbeiträgen zeitgenössischer Künstler.

17 Uhr
Der Schriftsteller John Holten im Gespräch mit Jonathan Monk über das
kürzlich veröffentlichte Künstlerbuch A Number of Points Randomly Connected
Präsentiert von Broken Dimanche Press. Gespräch auf Englisch.

18 Uhr
Die Künstlergruppe Discoteca Flaming Star zeigt die Performance Hate
Verses, 2016, inspiriert von Dorothy Parker und Guy Debords Gedanken über Asger
Jorns Le Jardin de Albisola vor dem Hintergrund ihres White Banner 1 von 2001,
einer Textilarbeit als eine Form der räumlichen Transformation.



Sonntag, 11. Dezember


13 Uhr
Eine Podiumsdiskussion mit führenden Künstlern und Protagonisten von
Künstlerbüchern und Kunstverlagen in Flandern und den Niederlanden im
Zusammenhang mit dem Buch Het boek in de kunst 2016 (Mondriaan Fonds)
Gespräch auf Englisch.

14 Uhr
Stefanie Seufert im Gespräch mit Reinhard Braun, Herausgeber des
Kunstmagazins Camera Austria International (dt./eng.) und Autor in der Publikation
Wood Survives in the Form of Postholes (Edition Camera Austria, 2016).

15 Uhr
Cecilia Grönberg und Jonas (J) Magnusson vom OEI magazine/OEI
Editör diskutieren über Grönbergs aktuelles Buch Event Horizon. Distributed
photography (OEI editör 2016). Es untersucht, wie das Medium Fotografie in den
letzten Jahrzehnten eine Reihe von Veränderungen durchlaufen ist, die eine
Neuverortung des Mediums über seine Funktion – als Bild oder als
Informationsträger – zur Folge hatten. Präsentiert von OEI Magazin/OEI editör.

16 Uhr
Als Teil der fortlaufenden Diskussionsreihe What is (in)dependent
publishing today? lädt die Berliner Verlagsinitiative Drucken Heften Laden (DHL):
den Autor Uwe Sonnenberg zu einem Gespräch mit Vertreter_innen von DHL,
Christian Berkes (botopress), Jörg Franzbecker und Heimo Lattner (Berliner
Hefte), Achim Lengerer (Scriptings), Yves Mettler (Zeitschrift), Janine Sack (A
Book Edition) und Simon Worthington (mute) ein.

17 Uhr
Ein Gespräch mit dem Künstlerkollektiv Lou Cantor mit Julia Moritz,
Kuratorin an der Kunsthalle Zürich und Ariane Müller von Starship anlässlich des
Erscheinens der Publikation Intersubjectivity 1 – Language and Misunderstanding
(Sternberg Press, 2016), Präsentiert von Sternberg Press.

18 Uhr
Daniela Comani stellt ihr neues Buch Sunsets vor. Mit einer Musikperformance
von Doron Sadja. Präsentiert von Edition Patrick Frey 

 

Der Eintritt ist frei.



www.friendswithbooks.org
FRIENDS WITH BOOKS: ART BOOK FAIR BERLIN 2016 / Programm

 

FRIENDS WITH BOOKS: ART BOOK FAIR BERLIN 2016

Tagung

Angebote für: Erwachsene
Termin: Fr 09.12.2016 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Weitere Termine: Sa 10.12.2016   So 11.12.2016  
Ort: Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart - Berlin
Treffpunkt: Rieckhallen
Anmeldung: nicht erforderlich
Ausstellung: Die Sammlungen. The Collections. Les Collections
Sammlung: Nationalgalerie

Im Kalender eintragen