Vom Bosporus an die Spree: Die Kulturakademie Tarabya ermöglicht Künstlerinnen und Künstlern mit Wohnsitz in Deutschland seit 2012 vier bis achtmonatige Residenzen in der Türkei, um dort zu leben, zu arbeiten und sich mit der türkischen Kulturszene zu vernetzen. Erstmals präsentieren die Stipendiatinnen und Stipendiaten des vergangenen Jahres ihre Arbeiten in Deutschland: Unter dem Titel „Studio Bosporus“ erwartet das Publikum im Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart in Berlin neben Gesprächsrunden mit Partnern und Künstlerinnen ein Programm aus Ausstellungen, Film, Literatur, Performance und Musik. Neben dem künstlerischen Programm, das Arbeiten aller Disziplinen umfasst, findet auch ein Panel zu deutsch-türkischen Kulturfragen statt, an dem unter anderem Asena Günal, die Geschäftsführerin der gemeinnützigen Kulturinstitution Anadolu Kültür, Johannes Ebert, Generalsekretär des Goethe-Instituts, sowie der Theatermacher Tuğsal Moğul teilnehmen, dessen deutsch-türkische Kooproduktion zum NSU-Komplex, „Auch Deutsche unter den Opfern“ national wie international auf große Resonanz stieß.


Alumni 2017/2018

Bildende Kunst
Theo Eshetu, Isabella Gerstner, Franziska Klotz, Philipp Lachenmann, Funda Özgünaydın, Youssef Tabti

Film
Sina Ataeian Dena, İlker Çatak, Ayat Najafi, Martina Priessner, Jan Ralske

Literatur
Max Czollek, Matthias Göritz, Angelika Overath, Katerina Poladjan, Monika Rinck, Peter Schneider

Musik
Özgür Ersoy, Nora Krahl, Stefan Lienenkämper, Angelika Niescier, Defne Şahin, Michael Schiefel, Christian Thomé, Jacobien Vlasman

Darstellende Kunst
Tuğsal Moğul, Judith Rosmair

Koproduktionspartner/-innen der Alumni
Gökhan Bağcı, Sena Başöz, Kaan Bıyıkoğlu, Ekin Cengizkan, Asena Günal, Müge Hendekli, Irene Kurka, Ulrich Mertin, Guy Mintus, Ercüment Orkut, Özcan Ulucan, Apostolos Sideris, Ayşe Cansu Tanrıkulu


Studio Bosporus ist eine Veranstaltung der Kulturakademie Tarabya im Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin mit freundlicher Unterstützung der Stiftung Mercator.

 

Studio Bosporus. Kulturakademie Tarabya zu Gast in Berlin

Werkschau der Alumni 2017/18

Angebote für : Erwachsene
Termin : Mi 21.11.2018 21:00 Uhr - 00:00 Uhr
Ort : Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart - Berlin
Kosten : Kostenfrei Anmeldung : nicht erforderlich
Ausstellung: Die Sammlungen. The Collections. Les Collections
Sammlung: Nationalgalerie

Im Kalender eintragen