Womit hat man im 19. Jahrhundert sein Geld verdient? Finde es heraus! Bei dem Museumsrundgang kannst du einige interessante Berufe entdecken, die es so heute gar nicht mehr gibt. Auch Bilder, auf denen Kinder arbeiten, wirst du kennenlernen. Anschließend skizzierst du, worin du deine berufliche Zukunft siehst.

Begrenzte Teilnehmerzahl. Teilnahmekarten sind online buchbar und an der Museumskasse erhältlich. Eltern zahlen den Teilnahmebeitrag zzgl. Eintritt.

Berufe raten auf Gemälden

Ausstellungsgespräch

Angebote für: Familien und Kinder 6 – 12 Jahre
Termin: Sa 21.09.2019 15:00 Uhr - 16:00 Uhr
Ort: Alte Nationalgalerie
Treffpunkt: Foyer
Kosten: 4 EUR

Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr. Eltern zahlen den Teilnahmebeitrag zzgl. Eintritt.
Ausstellungen: Sammlungspräsentation: Die Kunst des 19. JahrhundertsGustave Caillebotte. Maler und Mäzen des Impressionismus
Sammlung: Nationalgalerie

Im Kalender eintragen