Alle Museen der Staatlichen Museen zu Berlin sind bis auf Weiteres geschlossen. Es finden keine Ausstellungen und Veranstaltungen statt. Bibliotheken sind weiterhin geöffnet. Weitere Informationen

Plüschtier im Pergamonmuseum: Steiff-Löwe ab sofort erhältlich!

06.09.2017
Pergamonmuseum

Labbu, den Löwen von der Prozessionsstraße gibt es nun als niedliches Stofftier der Firma Steiff im Webshop der Staatlichen Museen zu Berlin und in der Buchhandlung Walther König im Pergamonmuseum.

Im Alten Orient war „Labbu“ das Wort für Löwe. Und so heißt auch das handgefertigte Stofftier der Firma Steiff, das von dem schreitenden Gang bis zu dem besonderen Mähnenwuchs seinen Artgenossen von der Prozessionsstraße nachempfunden ist. König Nebukadnezar II. ließ im 6. Jahrhundert vor Christus die Ziegel der babylonische Prachtstraße mit 120 beinahe lebensgroßen Löwen verzieren. Über zweitausend Jahre später wurden die Überreste dieser Ziegel bei Ausgrabungen in Babylon (im heutigen Irak) gefunden. Von den ursprünglich 120 Löwen der Prozessionsstraße sind heute 30 im Pergamonmuseum in Berlin ausgestellt. Sie wurden in mühevoller Kleinarbeit aus tausenden Ziegelbruchstücken wieder zusammengesetzt.

Als Hommage an die weltberühmten Prachtbauten Babylons ist Labbu, der Löwe ab sofort im Webshop der Staatlichen Museen zu Berlin oder in der Buchhandlung Walther König im Pergamonmuseum erhältlich:

  • Stofftier „Labbu, Löwe von der Prozessionsstraße“
  • von Steiff™
  • Mohair, Webpelz
  • 27,5 x 16,5 x 7,5 cm
  • 232 g
  • 99,00 €