Tickets

M.A. Bertold Jentsch


Funktion

Museologe (Museum für Vor- und Frühgeschichte)

Institution

Museum für Vor- und Frühgeschichte

Kontakt

b.jentsch[at]smb.spk-berlin.de

Schwerpunkte | Aufgaben | Projekte

Vorbereitung der Sammlung des Museum für Vor- und Frühgeschichte für den Umzug in das neue archäologische Haus am Petriplatz: Begutachtung und Zuordnung der Objekte, Erfassung der Sammlungsbestände in der neuen digitalen Standortverwaltung, Objektfotografie für interne Dokumentation, Objektverpackung

Vita

seit 2021 Museologe im Museum für Vor- und Frühgeschichte Berlin
2017 bis 2021 Masterstudium Museumsmanagement und -kommunikation an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin, Fachbereich Gestaltung und Kultur (FB 5)
2019 bis 2021 Museologe bei der Stiftung Gedenkstätte Hohenschönhausen mit den Schwerpunkten Sammlungsumlagerungen, Sammlungsbetreuung, Mitarbeit bei der Denkmalschutzüberwachung während der Sanierungen
2017 bis 2019 studentischer Mitarbeiter bei der Stiftung Gedenkstätte Hohenschönhausen mit den Schwerpunkten Sammlungsbetreuung, präventive Konservierung sowie Ausstellungsrecherche
2013 bis 2017 Bachelorstudium Museumskunde an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin, Fachbereich Gestaltung und Kultur (FB 5)

Mitgliedschaften und Gremientätigkeiten

  • Seit 2023: Mitglied im Deutschen Museumsbund
  • Seit 2023: Mitglied in der Richard-Schöne-Gesellschaft
  • Seit 2021: Mitglied im Forum Museolog*innen der Stiftung Preußischer Kulturbesitz
  • Seit 2014: Mitglied im International Council of Museums (ICOM)

Weiterführende Links

Link zur Webseite von Bertold Jentsch

Mitarbeiter*innen des Neuen Museums

Hier stellen sich die Mitarbeiter*innen in den Museen und Einrichtungen der Staatlichen Museen zu Berlin mit ihrem beruflichen Werdegang und ihren Arbeitsschwerpunkten vor.