Sprachkunst – Baukunst

Angebote für Menschen mit und ohne Sehbeeinträchtigung

Termin:
Sa 06.08.2022 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Ort:
Neue Nationalgalerie
Angebot:
Tandemführung / Erwachsene
mit und ohne Sehbeeinträchtigung

Was gibt es hier zu entdecken? Der inklusive Rundgang bringt die grafische Bodeninstallation, die Barbara Kruger für die Neue Nationalgalerie geschaffen hat, und die Architektur von Mies van der Rohe zusammen. Sprachkunst und Baukunst begegnen sich. Es entstehen Erzählungen. Über motorische, sinnliche und kognitive Methoden werden Diskussionsräume eröffnet, bei denen die Vielfalt der Wahrnehmungen und Perspektiven im Vordergrund steht.


Teilnahmegebühr inklusive Eintritt: 15 €, Teilnahmegebühr mit gültigem Eintrittsticket (Jahreskarte, Förderverein, ICOM etc.): 10 €

Tickets sind an der Kasse erhältlich. Eine Online-Buchung oder per Telefon vorab wird empfohlen unter folgender Nummer:  030 266 42 42 42 (Mo – Fr, 9 – 16 Uhr) 



Es gelten die jeweils am Veranstaltungstag gültigen Aktuellen Informationen für Besucher*innen während der Corona-Pandemie.

Treffpunkt:
Information
Kosten:
15/10 € Teilnahmegebühr inklusive Eintritt: 15 €, Teilnahmegebühr mit gültigem Eintrittsticket (Jahreskarte, Förderverein, ICOM etc.): 10 € Begrenzte Teilnehmerzahl. Online-Buchung erforderlich.
Ausstellung:
Barbara Kruger. Bitte lachen / Please cry
Sammlung:
Nationalgalerie

Buchen

Im Kalender eintragen