Tickets

Dr. Emily Joyce Evans


Funktion

Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Neue Nationalgalerie)

Institution

Neue Nationalgalerie

Kontakt

e.evans[at]smb.spk-berlin.de

Schwerpunkte | Aufgaben | Projekte

Zuständig für den Bestandskatalog der Sammlung der Nationalgalerie von 1946 bis 2000: kunshistorische Forschung, Datenredaktion, Projektmanagement

Vita

Seit September 2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Neue Nationalgalerie, für die Forschung am Nationalgalerie-Bestand und ihre Online- und Printpublikation zuständig
12/2014 - 8/2018 Editor, De Gruyter Verlag. Zuständig für das Projekt "Art Market Dictionary" (erscheint als Bloomsbury Art Markets bei Bloomsbury Publishing, London, 2023)
03/2013 - 6/2014 Referentin von Kasper König, Kurator der Manifesta 10 European Biennial of Contemporary Art (St. Petersburg, 2014)
2/2009 - 2/2011 Wissenschaftliche Volontärin, Museum Ludwig Köln
1998 - 2014 Studium der Kunstgeschichte, Germanistik und russischer Sprache und Kunst am Smith College (BA), der Universität Hamburg und der University of Illinois, Urbana-Champaign (MA, PhD)

Mitgliedschaften und Gremientätigkeiten

  • Seit 2007: Mitglied bei der College Art Association (USA)
  • Seit 2009/2021: Mitglied bei ICOM

Ausgewählte Publikationen

Weiterführende Links

Mitarbeiter*innen der Neuen Nationalgalerie

Hier stellen sich die Mitarbeiter*innen in den Museen und Einrichtungen der Staatlichen Museen zu Berlin mit ihrem beruflichen Werdegang und ihren Arbeitsschwerpunkten vor.