Eins zu Eins – Heute: Hamburger Bahnhof

zur Sonderausstellung „Nation, Narration, Narcosis.”

Termin:
Sa 02.07.2022 11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Ort:
Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin
Angebot:
Gespräch / Erwachsene

Kunstvermittler*innen laden Sie zu außergewöhnlichen Zwiegesprächen in die Ausstellung ein. Die geltende Abstandsregelung wird hierbei zum Format. Halten Sie Ausschau! Sie finden die Ansprechpartner*innen zur Sonderausstellung „Nation, Narration, Narcosis. Collecting Entangelments and Embodied Histories” direkt in der Ausstellung.

Teilnahmegebühr: Kostenfrei mit Eintrittsticket. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Bitte buchen Sie ein Online-Eintrittsticket für den Zeitpunkt der Veranstaltung.

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen für Besucher*innen während der Corona-Pandemie.