Bitte beachten Sie: Die Sonderausstellung „Caspar David Friedrich. Unendliche Landschaften“ ist dienstags bis sonntags bereits ab 9 Uhr geöffnet und zusätzlich dienstags bis samstags bis 20 Uhr.

Tickets

Einführung zu Jesus | Schlüssel zur christlichen Kunst

Film

Ein Film in einer Reihe über die zentrale Figur des Christentums: Jesus Christus. Dieser Film erörtert, wie Jesus in Kunstwerken dargestellt wird, von vereinfachten oder abstrakten Symbolen bis hin zu komplexen Erzählungen. Er zeigt Schlüsselepisoden aus dem Leben Jesu auf und geht der Frage nach, was diese Ereignisse für Christen bedeuteten und bedeuten und was sie für Andersgläubige oder Nichtgläubige bedeuten könnten, die sie heute in Kunstgalerien sehen. Präsentiert von VCS-Direktor Professor Ben Quash und der stellvertretenden Direktorin Dr. Jennifer Sliwka.

Kunstwerke: Die Basilika im Bode-Museum; Antonio Begarelli, Kreuzigung mit Engeln, 16. Jahrhundert, beide im Bode-Museum; und Unbekannter Künstler aus Köln, Leben Christi, um 1410/20 in der Gemäldegalerie, Berlin.

Diese Kurzfilme, die in Zusammenarbeit mit dem Visual Commentary on Scripture, dem King's College London und den Staatlichen Museen zu Berlin produziert wurden, erzählen die Geschichte Jesu anhand der Schätze – sowohl Skulpturen als auch Gemälde – des Bode-Museums und der Gemäldegalerie. Die Filme sollen die dabei unterstützen, einige der größten christlichen Kunstwerke Europas sowie die Texte, die sie inspiriert haben, zu verstehen, zu lesen und zu genießen. Zudem  sollen sie das heutige Publikum zu neuen Interpretationen und Einsichten anregen.