Aktuell haben nur ausgewählte Museen, Ausstellungen und Einrichtungen der Staatlichen Museen zu Berlin für den Publikumsverkehr geöffnet. Für den Besuch sind Zeitfenstertickets erforderlich. Weitere Informationen

Rabattierter Eintritt in 2020 für Kund*innen der deutschen Sparkassen und der Feuersozietät Berlin Brandenburg

27.01.2020

Bis zum 31.12.2020 bieten die Staatlichen Museen zu Berlin Kund*innen aller deutscher Sparkassen und der Feuersozietät Berlin Brandenburg einen Preisnachlass von 25 Prozent auf alle Ausstellungstickets. Das Angebot ist Teil der Kooperation zwischen den Staatlichen Museen zu Berlin und ihrem Hauptförderer, der Sparkassen-Finanzgruppe.

Der Rabatt wird das ganze Jahre über gewährt bei Vorlage einer gültigen Sparkassen- bzw. einer Vorteilskarte der Feuersozietät Berlin Brandenburg. Die Ermäßigungen gelten für alle Häuser der Staatlichen Museen zu Berlin und umfassen alle Sonderausstellungen und Sammlungspräsentationen, ausgenommen sind kostenpflichtige Veranstaltungen.

Seit 2011 unterstützt der Sparkassen-Kulturfonds des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes und seit 2017 auch die Feuersozietät Berlin Brandenburg ausgewählte Ausstellungsvorhaben, Projekte zur kulturellen Bildung und die Außendarstellung der Staatlichen Museen zu Berlin.