Änderungen für Tickets und Einlass ab 16. Mai 2022

06.05.2022

Ab Montag, 16. Mai 2022 treten in den Museen der Staatlichen Museen zu Berlin Änderungen der Tickets und Einlassregelungen in Kraft. Für den Besuch werden je nach Museum entweder Tageskarten oder Zeitfenstertickets angeboten. Mit einer Tageskarte ist der Zutritt zum Museum am gebuchten Tag zu einem beliebigen Zeitpunkt innerhalb der Öffnungszeiten möglich. In Häusern mit besonders großer Publikumsnachfrage werden zur Planung eines Besuchs ohne Wartezeiten weiterhin Zeitfenstertickets angeboten.

Hygienemaßnahmen

Bereits ab 11. Mai 2022 entfällt die Pflicht zum Tragen einer Mund- und Nase bedeckenden Maske. Besucher*innen ab 6 Jahren wird jedoch empfohlen, in allen Innenräumen der Museen eine FFP2- oder medizinische Gesichtsmaske zu tragen. Sofern nicht anders vermerkt, gilt dies auch für Veranstaltungen.

Tickets vor Ort und online

Tickets können vor Ort an den Kassen oder online gekauft werden. Für eine verlässliche Planung des Besuchs ohne Wartezeit wird empfohlen, Eintrittskarten im Vorfeld online zu buchen: www.smb.museum/tickets. Tickets werden für jeweils vier Wochen im Voraus für den Vorverkauf freigegeben.

Für folgende Häuser der Staatlichen Museen zu Berlin sind ab dem 16. Mai 2022 zum Besuch der Ausstellungen Tageskarten erhältlich:

Für folgende Häuser werden Zeitfenstertickets angeboten:

In der Friedrichswerderschen Kirche ist der Eintritt frei. Für den Besuch wird kein Ticket benötigt.

Für die Ausstellungen des Ethnologischen Museums und des Museums für Asiatische Kunst können kostenlose Zeitfenstertickets auf der Website des Humboldt Forums gebucht werden.

Geänderte Einlassregelungen

Bevorzugten Einlass erhalten Inhaber*innen folgender Karten:

  • Jahreskarten Basic, Classic, Classic Plus
  • Mitgliedsausweise von Freundeskreisen und Fördervereinen der Staatlichen Museen zu Berlin
  • Berlin Welcome Card All Inclusive

In allen Häusern, auch solchen mit Zeitfensterticket, können die Inhaber*innen der genannten Karten direkt zur Ticketkontrolle am Einlass gehen.

Nur bei folgenden publikumsträchtigen Sonderausstellungen ist auch für die genannten Karteninhaber*innen die Buchung eines kostenlosen Zeitfenstertickets vorab online oder an der Kasse erforderlich:

Inhaber*innen von Kombitickets erhalten direkten Einlass. In Häusern mit Zeitfensterticket benötigen Sie ein kostenloses Zeitfensterticket, das vorab online oder an der Kasse gebucht werden kann. Beide Tickets sind am Einlass unaufgefordert vorzuzeigen.

Besucher*innen mit Eintrittsbefreiung oder Ermäßigungsanspruch und mit Karten von Marketingpartnern sind gebeten, ein kostenloses Ticket an der Kasse zu holen oder vorab online zu buchen und beim Einlass mit dem entsprechenden Ausweis unaufgefordert vorzuzeigen. In Häusern mit Zeitfensterticket erhalten diese Besucher*innen vorab online oder an der Kasse ein kostenloses Zeitfensterticket.