Aktuell haben nur ausgewählte Museen, Ausstellungen und Einrichtungen der Staatlichen Museen zu Berlin für den Publikumsverkehr geöffnet. Für den Besuch erforderliche Zeitfenstertickets können online oder an der Kasse gekauft werden. Weitere Informationen

Likes und Lithografien - Instagram im Kupferstichkabinett

31.10.2018
Kupferstichkabinett

"Druckgrafik ist das Instagram vor der Erfindung des Internets" - sagt Dagmar Korbacher, die neue Direktorin des Kupferstichkabinetts. Was genau das bedeutet, wird sie im Rahmen eines „Take-overs“ gemeinsam mit der Instagrammerin @uwa2000 vom 1. bis 5. November 2018 auf dem Instagram-Kanal der Staatlichen Museen zu Berlin erkunden.

Die Drucke und Kupferstiche der alten Meister haben auch in der heutigen Zeit eine große Relevanz – das ist eine der zentralen Aussagen der Kunsthistorikerin und Italien-Expertin Dagmar Korbacher, die ab 1. November als neue Direktorin des Kupferstichkabinetts antritt. Zu ihrem Amtsantritt wird Korbacher zusammen mit der Instagrammerin Uwa Scholz (@uwa2000) fünf Tage lang auf dem Instagram-Kanal der Staatlichen Museen zu Berlin zeigen, welche Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen historischen Drucken und modernen Fotografien bestehen. Denn #selfies, #staircases und #blackandwhite-Bilder gab es schon vor 400 Jahren.

Als Abschluss der Aktion findet am 16. November 2018 im Kupferstichkabinett eine Veranstaltung statt, bei der Dagmar Korbacher und Uwa Scholz noch einmal ihre Gegenüberstellungen von Druckgrafiken und moderner Fotografie vorstellen und diskutieren. Die Anmeldung zu der Veranstaltung erfolgt über den Instagram-Kanal der Staatlichen Museen zu Berlin.