Nah dran! Walter Nikkels: Der Raum des Buches

Termin:
Mi 03.05.2023 18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Ort:
Kunstbibliothek
Angebot:
Expert*innengespräch | Vortragsreihe / Erwachsene

Gespräch vor Originalen mit Dr. Marie Skov (Sammlung Buchkunst, Kunstbibliothek) und dem Gestalter Walter Nikkels.

„Wir betreten den Raum des Buches. Die Seite scheint fast leer zu sein, aber das Zeichen verleiht dem Weiß Bedeutung. Das Zeichen ist zu lesen als die Schwelle zu einem Raum, den wir als Leser betreten können.“ Für den Niederländer Walter Nikkels sind auch Bücher Räume. Als Typograf, Briefmarkenkünstler, Ausstellungsgrafiker und Buchgestalter arbeitet er in kleinen und großen Formaten – unter anderem zusammen mit Daniel Buren, Rudi Fuchs, Lawrence Weiner und Santiago Sierra.

Für diesen Nah dran!-Abend kommt Walter Nikkels – „der sensibelste klassische Typograph und nobelste Kunstbuchgestalter unserer Zeit“ (Raimund Stecker, 2003) – persönlich nach Berlin, um mit uns über seinen Arbeitsprozess zu sprechen. Gemeinsam werden wir seine Bücher aus der Sammlung Buchkunst der Kunstbibliothek von Nahem betrachten.

 

NAH DRAN! ist die Veranstaltungsreihe der Kunstbibliothek, bei der das kuratorische Team ausgesuchte Sammlungsobjekte im kleinen Rahmen vorstellt. Jeden 1. Mittwoch im Monat von 18.00 bis 19.30 Uhr.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, garantiert aber Zutritt, falls der Andrang zu hoch ist.

Taschen, Jacken und Flaschen sind im Studiensaal nicht zugelassen. Bitte nutzen Sie die Garderobe oder Schließfächer im Erdgeschoss.

Treffpunkt:
Studiensaal der Kunstbibliothek
Kosten:
Kostenfrei
Sammlung:
Kunstbibliothek
Veranstaltungsreihe:
Nah dran! - Gespräche vor Originalen aus der Kunstbibliothek.

In Kürze buchbar

Im Kalender eintragen