Alle Museen der Staatlichen Museen zu Berlin sind temporär geschlossen. Bis voraussichtlich 30. November 2020 finden keine Ausstellungen und Veranstaltungen statt. Bibliotheken sind weiterhin geöffnet. Weitere Informationen

Gipsformerei öffnet ab 25. Mai 2020 wieder für den Publikumsverkehr

19.05.2020

Ab 25. Mai 2020 ist der Verkaufsraum der Gipsformerei in Berlin-Charlottenburg wieder zugänglich. Es gelten angesichts der aktuellen Schutzmaßnahmen besondere Hygieneregeln.

Die Gipsformerei der Staatlichen Museen zu Berlin macht ihren Verkaufsraum in der Sophie-Charlotten-Straße 17/18 in 14059 Berlin-Charlottenburg ebenfalls ab dem 25. Mai 2020 wieder für das Publikum zugänglich. Es gelten die Sonderöffnungszeiten Montag, Dienstag und Donnerstag von 9 bis 16 Uhr und Mittwoch 9 bis 18 Uhr.

Auch hier verpflichten sich Besucher*innen, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen und den vorgegebenen Abstand von 1,5 Metern einzuhalten. Der Zugang des Verkaufsraumes ist auf maximal drei Personen begrenzt.

Neben individuellen Beratungsterminen vor Ort bietet die Gipsformerei zusätzlich einen überarbeiteten Online-Katalog an, der über das vielfältige Angebot der weltweit größten noch existenten Museumsformerei informiert und ab sofort auch für Anfragen und Bestellungen genutzt werden kann: www.gipsformerei-katalog.de.