Aktuell haben nur ausgewählte Museen, Ausstellungen und Einrichtungen der Staatlichen Museen zu Berlin für den Publikumsverkehr geöffnet. Weitere Informationen

museumsvokabular.de

Das Portal www.museumsvokabular.de ist eine Initiative zur Bereitstellung, Bearbeitung, Angleichung und Vernetzung von Museumsvokabular. Um Museumsobjekte zu inventarisieren und für die Katalogisierung zu beschreiben, ist – gemäß der ungeheuren Vielfalt an Objekten – umfangreiches, fachlich gestütztes Vokabular erforderlich.

Um wichtige, für grundlegende Arbeiten notwendige Vokabulare leicht und zusammenhängend verfügbar zu machen, haben die Fachgruppe Dokumentation/Deutscher Museumsbund, das Zuse-Institut Berlin, die digicult-Verbund eG und das Institut für Museumsforschung diese Initiative ins Leben gerufen und bauen sie kontinuierlich gemeinsam mit weiteren Partnern aus.