Aktuell haben nur ausgewählte Museen, Ausstellungen und Einrichtungen der Staatlichen Museen zu Berlin für den Publikumsverkehr geöffnet. Für den Besuch sind Zeitfenstertickets erforderlich. Weitere Informationen

Geld aus aller Welt!

Workshop

Klasse 1 – 4

Im Münzkabinett im Bode-Museum wird Geld aus aller Welt gesammelt. Ausgestellt sind Objekte vom 7.Jahrhundert v.u.Z. bis heute: Papiergeld, Siegel und Rechenpfennige sowie Stempel, mit denen Geld geprägt wurde. In der Ausstellung gehen die Schüler*innen folgender Frage nach: Womit wurde früher bezahlt und womit heute? Inspiriert von den Ausstellungsstücken entwerfen die Schüler*innen ihr eigenes Zahlungsmittel und vervielfältigen es im Druckverfahren.

Ort: Bode-Museum

Kosten:

Sprache, Dauer: Tarife regulär: Mit Museumspass:
Deutsch, 120 min60 EUR30 EUR

Die Preise gelten pro Gruppe. Die maximale Gruppengröße beträgt 20 Personen.
Im Rahmen von betreutem Schulunterricht ist der Eintritt für Schülerinnen und Schüler frei.
Pro 10 Schülern hat ein Begleiter freien Eintritt.

Ausstellung:
Münzen und Medaillen

Museen & Einrichtungen:
Münzkabinett