Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten der Staatlichen Museen zu Berlin seit 16. April 2024. Mehr

Tickets

Arbeitskreis: Kultur, Politik und Bildung

Seit 2020 kommen Expert*innen der politischen Bildung, der kulturellen Bildung sowie der Erziehungs- und Bildungswissenschaft regelmäßig im Rahmen eines Arbeitskreises in Haus Bastian zusammen. Gemeinsam werden zentrale Fragstellungen der politischen, kulturellen und historischen Bildung für Museen und andere Kultureinrichtungen diskutiert und praxisfähige Lösungsansätze entwickelt. Als agiles interdisziplinäres Netzwerk lädt der Arbeitskreis weiterhin monatlich zum Austausch ein. Seien auch Sie dabei!

Zusammen mit Lehrenden, politisch und kulturell Bildenden sowie Museumsmitarbeitenden untersuchen wir die Sammlungen der Staatlichen Museen zu Berlin hinsichtlich ihres kulturellen und politischen Bildungspotenzials. Zentral ist hierbei die Frage nach Synergien aus der künstlerischen Auseinandersetzung mit Objekten und den Ansätzen der politischen Bildung: Verhandeln wir in politischen Diskursen Kunstwerke oder in Kunstwerken politische Diskurse? Welche gesellschaftlichen Lehren verstecken sich hinter antiken Abbildern für unsere heutige Genderdebatte? Wie kommen wir durch die kulturelle Bildung von heute ins politische Handeln von morgen?

Die zwei kommenden Termine werden von Dr. Anne Kurr moderiert und durch den Volkswagen Konzern gefördert.  


Mittwoch / 15.5.2024 / 17 – 18.30 Uhr
Gender in der Antike“ und „Jenseits der Norm?“ – Neue Blicke auf Rollenbilder, Geschlechter und Sexualitäten im Alten Museum und im Ethnologischen Museum

Speaker*in: Maralena Schmidt (wiss. Mitarbeiterin Bildung und Vermittlung der Antikensammlung), N.N. (Kuratorin der Ausstellung „Göttinnen und Gattinnen. Frauen im antiken Mythos“), Patrick Helber (wiss. Mitarbeiter Bildung und Vermittlung im Ethnologischen Museum)

Mittwoch / 19.6.2024 / 17 – 18.30 Uhr
Transformation Now! Kulturelle Bildung als Zukunftskompetenz

Speaker*in: Timothée Ingen-Housz (Professor Media Conception & Dramaturgy UdK)

Der Arbeitskreis Schule und Museum findet einmal im Monat mittwochs statt, ausgenommen der Berliner Schulferien.