Seit Samstag, 24. April 2021, sind alle Häuser der Staatlichen Museen zu Berlin bis auf Weiteres geschlossen. Weitere Informationen

Ozeanien

Sechzig Abformungen von Objekten aus der Südsee, Australien und Neuseeland zeigen hauptsächlich Gebrauchsgegenstände und in der Praxis genutzte Zeremonial-Kunstwerke. Dazu zählen ein Kopf der sogenannten Moai, der berühmten archaischen Ahnenkult-Steinfiguren auf der Osterinsel und eine Holztafel mit der sogenannten Rongorongo-Schrift, einer völlig isoliert entstandenen und mit keiner anderen Schriftart der Erde vergleichbaren Sprache. Sie ist die einzige von 25 noch existierenden Tafeln, deren Inhalt zumindest ansatzweise entziffert werden kann.