Dipl. Rest. Anja Wolf


Funktion

Restauratorin (Gemäldegalerie)

Institution

Gemäldegalerie

Kontakt

a.wolf2[at]smb.spk-berlin.de

Schwerpunkte

  • Deutsche Malerei des 18. Jh.
  • Projekt: Maltechnische Untersuchungen der Werke Anna Dorothea Therbuschs im Besitz der SMB, Schwerpunkt: Die Verwendung roter Farblacke vor dem Hintergrund der in Berlin durchgeführten Farbexperimente der Künstlerin.
  • Projekt: Erneuerung der Galeriebeleuchtung
  • Betreuung der Beräumung/Wiedereinrichtung der Galerie in 4 Bauabschnitten, Oktober 2021 - September 2023
  • Mitglied in der AG "Digitale Transformation in der Restaurierung"
  • Erarbeitung eines Konzeptes zur Umstellung von analogen auf mobile digitale Prozesse bei der Objektdokumentation

Vita

seit 02/2021 Gemälderestauratorin, Gemäldegalerie der Staatlichen Museen zu Berlin
2006 bis 2021 Gemälderestauratorin, Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin - Brandenburg u. a. Mitwirkung am Bestandskatalog "Cranach und deutsche Malerei des 15. und 16. Jahrhunderts"
2002 bis 2006 Gemälderestauratorin am Restaurierungszentrum der Landeshauptstadt Düsseldorf. Ab 04/2004 als verantwortliche Restauratorin für den Gemäldebestand des 16. - 19. Jh.
1997 bis 2002 Studium der Restaurierung an der Hochschule für Bildende Künste, Dresden
1995 bis 1997 Vorpraktikum am Rheinischen Amt für Denkmalpflege, Brauweiler

Mitgliedschaften und Gremientätigkeiten

  • Seit 1995 Mitglied im Verband der Restauratoren (VDR)
  • Seit 2002 Mitglied bei ICOM

Ausgewählte Publikationen

Mitarbeiter*innen der Gemäldegalerie

Hier stellen sich die Mitarbeiter*innen in den Museen und Einrichtungen der Staatlichen Museen zu Berlin mit ihrem beruflichen Werdegang und ihren Arbeitsschwerpunkten vor.