Christliche Bildbetrachtung

Rogier van der Weyden, Der Middelburger-Altar / Bladelin-Altar

Termin:
Do 29.12.2022 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Ort:
Kulturforum
Angebot:
Vortrag / Erwachsene
Anmeldung:
empfohlen

Das Altarwerk gehört zu den Gemälden, die die Kunst Rogiers in vollkommener Weise repräsentieren. Genannt wird es Middelburger-Altar, nach der Stadt, aus der es stammt, oder Bladelin-Altar, nach dem Namen des möglichen Stifters. Auch ikonographisch ist das Triptychon anspruchsvoll: Im mittleren Bildfeld wird die Anbetung des Kindes durch Maria, Josef und den Stifter gezeigt. Auf den rahmenden Flügeln ist links die Sybille von Tibur zu sehen, die die Ankunft Jesu dem Kaiser Augustus vorhersagt. Auf der rechten Seite erscheint der Stern in Form eines Kindes den Heiligen Drei Königen.

Referenten: Dr. Stephan Kemperdick, Gemäldegalerie, Staatliche Museen zu Berlin, und Christhard-Georg Neubert, Stiftung Christliche Kunst Wittenberg

Eine Veranstaltung der Gemäldegalerie, Staatliche Museen zu Berlin, und der Stiftung St. Matthäus, Kulturstiftung der Evangelischen Kirche in Berlin-Brandenburg.

 

Eintritt frei. Online-Anmeldung erbeten.

Bitte beachten Sie die jeweils am Veranstaltungstag gültigen Aktuellen Informationen für Besucher*innen während der Corona-Pandemie.

Christliche Bildbetrachtung
Rogier van der Weyden, Der Middelburger-Altar / Bladelin-Altar
Do 29.12.2022 18:00 Uhr - 19:00 Uhr