Tickets

Gonzalo Rodriguez

Reaktivierung der Flötensammlung des Ethnologischen Museums

Gonzalo Rodriguez ist Musikarchäologe und Kulturwissenschaftler aus Cusco, Peru. Er erforscht zudem Flötentraditionen verschiedener Kulturen weltweit. Als Fellow hat er die Flötensammlung des Ethnologischen Museums untersucht.

Im Zentrum von Gonzalo Rodriguez‘ Auseinandersetzung mit der Flötensammlung des Museums standen das eingehende Studium der Materialien sowie der beim Bau der Instrumente verwendeten Techniken. Auf dieser Grundlage hat er Nachbildungen von Flöten aus dem vorspanischen Peru gebaut und erklingen lassen.

In seiner wissenschaftlichen Arbeit hat sich Gonzalo Rodriguez auf die Musikarchäologie der Inka spezialisiert — ein Thema, zu dem er seit zehn Jahren forscht.