Alle Museen der Staatlichen Museen zu Berlin sind temporär geschlossen. Bis voraussichtlich 30. November 2020 finden keine Ausstellungen und Veranstaltungen statt. Bibliotheken sind weiterhin geöffnet. Weitere Informationen

Meisterwerke der Malerei der Alten Nationalgalerie aus der Sammlung Wagener zu Gast in Wrocław / Breslau

16.08.2016
Alte Nationalgalerie

Eine Ausstellung des Städtischen Museums Wrocław in Zusammenarbeit mit der Nationalgalerie – Staatliche Museen zu Berlin

18. September 2016 – 15. Januar 2017

Königspalast des Städtischen Museum Wrocław

Die Ausstellung „Meisterwerke der Malerei der Alten Nationalgalerie aus der Sammlung Wagener“ im Königspalast des Städtischen Museums Wrocław zeigt rund 70 Bilder aus der Sammlung des Berliner Bankiers und Begründers der Nationalgalerie Joachim Heinrich Wilhelm Wagener. Wagener hatte in Berlin ab 1815 über 40 Jahre lang die damals größte private Sammlung zeitgenössischer Malerei zusammengetragen und dem preußischen König vermacht. Seiner Schenkung ist die Gründung der Nationalgalerie 1861 zu danken, für die 15 Jahre später der eigens errichtete Bau auf der Museumsinsel, die heutige Alte Nationalgalerie, eröffnet wurde. In der Ausstellung werden die Schwerpunkte der Sammlung Wagener vorgestellt, welche Romantik und Biedermeier ebenso umfassen wie realistische Tendenzen. Der Rundgang führt durch thematisch gegliederte Räume, in denen Architekturansichten und Landschaften der Romantik, Historienbilder, Genredarstellungen und Stillleben zu sehen sind. Wageners Wirken als Mäzen und Förderer nationaler und internationaler Kunst seiner Zeit wird deutlich, die von ihm gesammelten Werke geben ein repräsentatives Bild der Malerei der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts.