What’s new at the Staatliche Museen zu Berlin?

Board-game case with counters, Southern Germany (Augsburg?), first third of 17th century, provenance unknown, repatriated from the Soviet Union in 1958
© Kunstgewerbemuseum, Staatliche Museen zu Berlin

“Recently Restored” – A Special Presentation in Schloss Köpenick

05.02.2018

Putto mit Panther als alleg. Gruppe „Frühling“ aus Folge der Vier Jahreszeiten, Frankenthaler Porzellanmanufaktur (Straßburg oder Frankenthal), um 1754, Entwurf v. Johann Wilhelm Lanz; 2017 als verfolgungsbedingt entzogenes Kulturgut restituiert an die Erben von Margarete Oppenheim und für das Kunstgewerbemuseum zurückgekauft.
© Kunstgewerbemuseum, Staatliche Museen zu Berlin / Saturia Linke

Works from the Kunstgewerbemuseum and Skulpturensammlung restituted to Oppenheim heirs

22.01.2018