In diesem Ausstellungsgespräch stehen dreidimensionale Kunstwerke im Mittelpunkt: Skulpturen, Plastiken, Installationen und Environments. Dabei spielen Material, Größe und Form, aber auch die Art und Weise, wie wir die Kunstwerke betrachten eine Rolle: Wo könnte der beste Standpunkt für die Betrachtung sein? Welche Rolle hat der umgrenzende Raum für das Kunstwerk und seine Wahrnehmung? Diese und weitere Fragen diskutieren wir gemeinsam.

3D-Skulptur, Installationen und Environment

Public tour