Nah Dran! Der frühe Stankowski: Plakate und Firmenimage, 1930er- bis 1960er-Jahre

Date:
Wed 01.04.2020 6:00 PM - 7:30 PM
Location:
Kunstbibliothek
Offer:
Expert talk | Lecture series / Adults
Registration:
no booking/prior registration required

NAH DRAN! ist die neue Veranstaltungsreihe der Kunstbibliothek, bei der Sammlungsleiterinnen und -leiter ausgesuchte Originale im kleinen Rahmen vorstellen, jeden 1. Mittwoch im Monat von 18.00 bis 19.30 Uhr.

„Ob Kunst oder Design ist egal, nur gut muss es sein.“ – das war ein Leitspruch von Anton Stankowski (1906–1998), der als Grafikdesigner ebenso einflussreich war wie als Fotograf und Maler. In den 1930er-Jahren hatte er sich als Mitglied der Avantgarde Schweizer Reklamegestalter einen Namen gemacht. In seinem 1951 in Stuttgart gegründeten Grafikatelier setzte er die werbegrafische Arbeit fort. In diesem Nah dran!-Abend stellt Ihnen Christina Thomson, Leiterin der Sammlung Grafikdesign, Plakate und Anzeigen aus dieser frühen Schaffensphase vor, in der Stankowski foto- und typografische Elemente erstmals zu der für ihn typischen Bildsprache verknüpfte.

Die Veranstaltung ergänzt die Ausstellung „Marken:Zeichen. Das Grafische Atelier Stankowski + Duschek“, die vor allem die Arbeiten der Jahre ab 1970 vorstellt.

Meeting point:
Studiensaal der Kunstbibliothek
Price:
free of charge
Exhibition:
Trade:Mark. Stankowski + Duschek Graphic Design Studio
Collection:
Kunstbibliothek
Event serie:
Event series

Save in calendar