Im Gespräch mit dem Publikum verhandelt Sarah Hiron das Thema Antisemitismus. An ausgewählten Exponaten geht sie auf Noldes Antisemitisumus ein und fragt nach seiner Aktualität.

Gast: Sarah Hiron, Leiterin der pädagogischen Outreach-Programme des Jüdischen Museums Berlin. Sie entwickelt Programme für die Dauerausstellung, Programme gegen Antisemitismus und betreut die Archivpädagogik seitens der Bildungsabteilung.

Kontext Antisemitismus. Perspektivwechsel mit Sarah Hiron (Leiterin der Outreach-Programme des Jüdischen Museums Berlin)

Expert talk

Offers for: Adults
Date: Thu 08.08.2019 6:00 PM - 7:00 PM
Location: Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart - Berlin
Price: Kostenfrei
plus admission
Registration: no booking/prior registration required
Exhibition: Emil Nolde. A German Legend. The Artist during the Nazi Regime
Collection: Nationalgalerie
Event serie: Event series

Save in calendar