Diskurs

lab.Bode lädt regelmäßig zum fachlichen Austausch über aktuelle Ansätze, Theorien und Perspektiven der Vermittlungsarbeit in das Bode-Museum ein. Referent*innen aus den Bereichen Museum, Forschung und (kulturelle) Bildung geben im Rahmen von Vorträgen und Workshops neue Impulse und diskutieren zentrale Themen wie „Räume der Vermittlung“, „Partizipation“ und „Visionen für das Museum von morgen“ mit dem Publikum.

Set #6: Kollaboration

Wie sähe ein (radikal-)demokratisches Museum aus? Wie können Museumsmacher*innen und Museumsnutzer*innen abseits von tradierten Rollenstrukturen zusammenarbeiten? Wie lassen sich Themen und Inhalte von Vermittlungsformaten und Ausstellungen gemeinsam gestalten? An drei Abenden werden Möglichkeiten für kollaborative Zusammenarbeit im Museum vorgestellt. Zudem gibt es einen Workshop für Lehrer*innen, Künstler*innen, Kunstvermittler*innen und Kurator*innen.

Do / 20.6.2019 / 18.30 Uhr
Das radikaldemokratische Museum - Nora Sternfeld, Kunsthochschule Kassel

 

lab.Bode – Initiative zur Stärkung der Vermittlung in Museen https://www.lab-bode.de/lab-bode/

lab.Bode Set #6 Kollaboration: Das radikal demokratische Museum

Nora Sternfeld, Kunsthochschule Kassel

Lecture | Panel discussion

Offers for: Adults
Date: Thu 20.06.2019 6:30 PM - 8:30 PM
Location: Bode-Museum
Price: kostenfrei
plus admission
Registration: no booking/prior registration required
Collection: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst

Save in calendar