Kohlhiesels Töchter

Abends im Verstärker – Die Talkshow

Date:
Thu 10.03.2022 7:00 PM - 8:30 PM
Location:
Haus Bastian – Zentrum für kulturelle Bildung
Offer:
Talk | Talkshow / Adults

Welche Bedeutung haben Gefäße in Film und Fernsehen? Jenni Zylka, Moderatorin der Veranstaltung, und ihre zwei Gäste beschäftigen sich u.a. mit der Bedeutung des Topfes im Feminismus und der Darstellung der Hausfrau im deutschen Film. Wann fing die Korrelation zwischen blitzblanker Küche und guter Hausfrau an? Wie haben Filme dieses Phänomen aufgegriffen? Was hat die Jacobs Krönung-Werbung damit zu tun? Und zu guter Letzt: Ist faul, wer Eintopf kocht?

Zu Gast: Filmwissenschaftler Jörg Becker und Tanja Berger vom Bildungswerk Berlin der Heinrich-Böll-Stiftung


Teilnahme kostenfrei
Begrenzte Teilnehmerzahl. Online-Buchung erforderlich.

Es gelten die jeweils am Veranstaltungstag gültigen Aktuellen Informationen für Besucher*innen während der Corona-Pandemie.

Zur Veranstaltung „Abends im Verstärker – Die Talkshow“

Das Haus Bastian – Zentrum für kulturelle Bildung der Staatlichen Museen zu Berlin lädt einmal im Monat verschiedene Gäste ein, ihre fachlichen und persönlichen Perspektiven einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Jeder Abend ist anders. Die Fragestellungen der Talkshow sind so verschieden wie ihre Gäste. Mit Bezug auf die Sammlungen der Staatlichen Museen zu Berlin spiegeln Wissenschaftler*innen, Designer*innen, Künstler*innen und Kurator*innen ihre Sichtweisen auf das aktuelle Thema des Verstärkers.

Der Verstärker ist ein Motor des neuen Bildungszentrums im Haus Bastian. Im halbjährlichen Turnus werden im Erdgeschoss sammlungsübergreifende Themen mit großer Sichtbarkeit verhandelt. Das aktuelle Thema „Gut geformt! Über Gefäße“ lässt sich übergreifend in allen Museen der Museumsinsel Berlin verorten.

 

 

 

 

 

 

Meeting point:
Haus Bastian
Price:
Teilnahme kostenfrei.
Event serie:
Event series

Save in calendar